500 Zuschauer im Carl-Benz-Stadion zugelassen 500 Zuschauer im Carl-Benz-Stadion zugelassen

News

500 Zuschauer im Carl-Benz-Stadion zugelassen

500 Zuschauer im Carl-Benz-Stadion zugelassen

///

Für unser Heimspiel am kommenden Montag gegen die Zweitvertretung von Borussia Dortmund sind nach der aktuellen Corona-Verordnung in Baden-Württemberg lediglich 500 Zuschauer zugelassen. Gerne hätten wir aufgrund des funktionierenden Hygienekonzeptes im Carl-Benz-Stadion mehr Zuschauer im Stadion begrüßt. Der Verein ist jedoch in diesem Fall an die Landesverordnung gebunden.

Uns ist bewusst, dass es für die Vergabe von 500 Tickets keinen fairen Vergabeprozess geben kann. Es ist eine absolute Ausnahmesituation für uns alle, die wir gemeinsam versuchen bestmöglich zu lösen. Aufgrund von wirtschaftlichen Beweggründen werden ausschließlich Sponsoren für die Partie zugelassen sein. Alle Dauerkarten verlieren für das Heimspiel ihre Gültigkeit.

Da wir aktuell nicht absehen können, wie sich die pandemische Lage entwickelt und auch unklar ist, bis wann mit Restriktionen im Profi-Fußball zu rechnen ist, wird die Rückabwicklung zur Vereinfachung für Dich als Fan und Dauerkarten-Besitzer und auch für uns als Verein geschlossen zum Ende der Saison stattfinden.

Die Pandemie-Entwicklung könnte weiterhin Änderungen mit sich führen. Sollte es Veränderungen an der Landesverordnung geben die Einfluss auf unsere maximale Kapazität haben, so werden wir dies über unsere Kanäle informieren.

Im Stadion wird derweil die 2G+ Regel gelten. Diese besagt, dass ausschließlich geimpfte und genesene Personen Zugang zum Stadion erhalten. Zusätzlich wird ein höchstens 24h alter negativer Antigenschnelltest oder PCR-Test benötigt. Ausgenommen von der Testpflicht sind folgende Personen:

  • Geimpfte, deren letzte Impfung höchstens 3 Monate alt ist
  • Geimpfte, die eine Booster-Impfung erhalten haben (Drittimpfung, oder Zweitimpfung bei Erstimpfung mit dem Vakzin von Johnson&Johnson)
  • Genesene, deren positiver PCR-Test maximal 3 Monate alt ist

14.01.2022

Jetzt Tickets sichern!