Becherspende Heimspiel TSV Havelse Becherspende Heimspiel TSV Havelse

News

Becherspende Heimspiel TSV Havelse

Becherspende Heimspiel TSV Havelse

///

Mit der Becherspende beim kommenden Heimspiel gegen den TSV Havelse möchten wir gerne die Aktion „Pilgern für den guten Zweck“ von Desiree Fischer und ihrer Mutter unterstützen, die den Jakobsweg in den nächsten Jahren in mehreren Etappen von Speyer bis nach Santiago de Compostela (ca. 2.500 km) als Spendenlauf für die Deutsche Leukämie-Forschungs-Hilfe – Aktion für krebskranke Kinder – Ortsverband Mannheim e.V. bestreiten.

 

Jährlich erkranken in Deutschland ca. 2.000 Kinder und Jugendliche an Leukämie und bösartigen Tumoren. Noch vor über 30 Jahren war das fast gleichbedeutend mit einem Todesurteil. Heute liegt die langfristige Überlebensrate zwischen 75 und 90 %. Plötzlich und meist ohne vorherige Warnzeichen kann die Erkrankung entstehen, gefolgt von Chemotherapien und langwierigen Behandlungen. Die Trennungen der Familien und die Unsicherheiten während der anstrengenden Behandlung bedeuten für alle Familienmitglieder eine enorme psychische Belastung. Die DLFH in Mannheim setzt sich seit 43 Jahren für an Krebs erkrankte Kinder und ihre Familien ein. Sie fördert die Forschung auf dem Gebiet der kindlichen Krebserkrankungen und unterstützt erkrankte Kinder und Jugendliche. Sie berät Eltern leukämie- und tumorerkrankter Kinder und fördert den Ausbau der personellen, finanziellen sowie technisch-diagnostischen Ausstattung der Kinderkrebsabteilung der Universitätsklinik Mannheim.

 

 

Weitere Informationen unter: https://www.krebskranke-kinder.de/spendenlauf-jakobsweg/

14.05.2022

Jetzt Tickets sichern!