SV Waldhof Mannheim 07

Arlind Rexhepi wechselt in die Kurpfalz

Foto-1-scaled-aspect-ratio-1028-1200

Weiter geht es auf dem Transfermarkt für den SV Waldhof Mannheim 07. Der 20-jährige Arlind Rexhepi wechselt vom Hamburger SV II zum SVW an den Alsenweg. Mit 77 Einsätzen in der Regionalliga Nord und 35 Scorerpunkten bringt der variabel einsetzbare Offensivspieler trotz seines jungen Alters bereits jede Menge Erfahrung mit in die Kurpfalz. Der Deutsch-Albaner ist aktueller U21-Nationalspieler Albaniens. Auch Arlind Rexhepi erfüllt in der kommenden Saison die U23-Regelung der 3. Liga.

„Arlind ist für sein Alter schon sehr weit. Mit fast 80 Einsätzen in der Regionalliga weiß Arlind, worauf es im Profibereich ankommt. Er ist ein vielseitiger Spieler, den wir uns auf verschiedenen Positionen in unserem Spiel vorstellen können. Spieler, die in der 3. Liga die U23-Regelung erfüllen sind stets begehrt. Auf einen Spieler mit viel Entwicklungspotential und bereits so vielen Einsätzen und Scorerpunkten trifft dies umso mehr zu. Dementsprechend sind wir sehr glücklich, dass wir Arlind für uns gewinnen konnten“, so Anthony Loviso, Technischer Leiter Sport des SV Waldhof Mannheim 07.

„Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe hier beim SV Waldhof. Es ist der richtige Zeitpunkt für mich gekommen, um die nächsten Schritte in meiner Karriere zu gehen. In den Gesprächen mit den Verantwortlichen habe ich viel Tatendrang in diesem Verein gespürt, was gut zu mir als Spieler passt. Ich möchte einfach auf den Platz gehen und Fußball spielen“, so Arlind Rexhepi.

KategorieN

Teile diesen Artikel

Facebook
WhatsApp
Twitter
LinkedIn
E-Mail
Drucken

Weitere Beiträge

Profis
Trenner

Felix Lohkemper wechselt zum SV Waldhof

Profis
Trenner

Saisoneröffnung am Samstag im Carl-Benz-Stadion

Profis
Trenner

Vertrag mit Rüdiger Rehm aufgelöst