Behindertenbetreuung Behindertenbetreuung

Behindertenbetreung

Alle Informationen über unsere Behindertenbetreung

Behindertenbetreuung

/// Alle Informationen über unsere Behindertenbetreung

Rollstuhlfahrer-Plätze

Im Carl-Benz-Stadion stehen 15 Plätze (davon 2 für Gästefans) für Rollstuhlfahrer zur Verfügung. Pro zahlenden Rollstuhlfahrer (Ligaspiele; Tageskarte = 11,00 EUR) wird dabei für eine Begleitperson freier Eintritt gewährt. Diese Plätze für Rollstuhlfahrer befinden sich vor der Haupttribüne direkt am Spielfeldrand vor Block 17 und 18.

 

Ein direkter Kauf bei der Behindertenbetreuung entfällt ab der Saison 2019/2020. Stattdessen können Sie die Karten ab sofort direkt über die Geschäftsstelle des SV Waldhof beziehen. Bitte schreiben Sie dazu eine Mail an ticketing@svwm.de mit Kopie (CC) an soeren.weber@svwm.de. Wir können Ihnen Ihre Tickets per Post zusenden (5 Euro Portokosten) oder eine Abholung bestellter Tageskarten ist an Spieltagen im Ticketcenter am Haupteingang des Stadions unter Vorlage eines Nachweises an Kasse 1 möglich.

 

Bitte beachten Sie, dass in den Tageskartenverkauf nur die Anzahl der Tickets gehen kann, die nicht durch Dauerkartenbesitzer bereits vergeben sind. Ebenfalls müssen für Gästefans auch Plätze zur Verfügung gestellt werden. Die Bestellung per Mail sichert daher noch keine Karte. Wir bitten daher jeweils die Rückmeldung der Geschäftsstelle abzuwarten.

 

Kostenlose Parkmöglichkeiten für Rollstuhlfahrer finden Sie auf dem Parkplatz P1, welchen Sie rechts neben den Haupteingang finden. Unser freundliches Ordnerpersonal zeigt Ihnen die ausgewiesenen Parkplätze und weist Sie ein

 

Der Einlass zu den Rolliplätzen erfolgt über das Feuerwehrtor. Dieses befindet sich auf dem Weg zum Marathontor rechts neben dem Haupteingang (über den Parkplatz P1). Hier nehmen die Behindertenbeauftragten Sie in Empfang und zeigen Ihnen den Weg.

 

Die Behindertenbetreuerinnen sind mindestens 60 Minuten vor Spielbeginn am Einlass und stehen bei Fragen mit Rat und Tat zur Verfügung. Bei Fragen zu Anfahrt, Betreuung und sonstigen Angelegenheiten sind diese auch vorab gerne telefonisch für Sie erreichbar.

 

Falls neben der einen Begleitperson, die freien Eintritt hat, weitere Begleitpersonen in der Nähe des Rollstuhlfahrers sitzen wollen, ist zu beachten, dass eine Karte für Eingang Block 18 auf der Haupttribüne zu erwerben ist. Die Preise entnehmen sie bitte unserer  Preisübersicht.

 

Angebot für Sehbehinderte Menschen

Für Sehbehinderte bieten wir eine Übertragung der Heimspiele mittels Radioempfänger an. Derzeit stehen fünf solcher Empfänger zur Verfügung. Diese werden vor dem Spiel – mit eingestellter Frequenz – ausgehändigt.
Eigene Kopfhörer sind bitte mitzubringen.

 

Zu beachten ist, dass eine telefonische Voranmeldung mindestens 4 Tage vor dem jeweiligen Spiel direkt bei der Behindertenbetreuung notwendig ist. Karten hierzu werden nach der Bestellung an Kasse 1 des Ticketcenters hinterlegt. Die dafür zugeteilten Sitzplätze sind auf der Haupttribüne, ganz in der Nähe der Radiomoderatoren, um einen möglichst störungsfreien Empfang zu ermöglichen.

 

Wichtiger Hinweis für die Saison 2021/2022:

Während der Corona-Pandemie erfolgt die Kartenzustellung als Printticket per Mail.

 

Der Eingang erfolgt -wie für die Rollstuhlfahrer – über den Weg zum Marathontor rechts neben dem Haupteingang. Gerne begleitet eine der Behindertenbetreuerinnen Sie zu Ihrem Sitzplatz.

 

Auch hier gilt, eine Begleitperson ist frei. Weitere können sich gerne Karten zu den normalen Preisen erwerben. Die Preise entnehmen sie bitte unserer  Preisübersicht.

Jetzt Tickets sichern!