SV Waldhof Mannheim 07

Meisterschaftsball 2024 macht in Mannheim halt – Jetzt mitmachen

Bei der Fanaktion in Erinnerung an den ersten Weltmeistertitel 1954 soll in fünf Tagen ein Fußball von Kaiserslautern über Mannheim bis nach Stuttgart gespielt werden. Am Zielort empfängt die deutsche Nationalmannschaft 70 Jahre nach dem Gewinn des ersten Weltmeistertitels Ungarn, den Finalgegner von 1954.
Meisterschaftsball
Meisterschaftsball-aspect-ratio-1028-1200

Das Wunder von Bern kennt jeder Fußballfan. 1954 schlug die deutsche Fußballnationalmannschaft im Finale der Weltmeisterschaft die favorisierten Ungarn nach einem 0:2 Rückstand noch mit 3:2 und sorgte damit für Aufbruchsstimmung im Land.

70 Jahre ist das nun her und anlässlich dieses historischen Ereignisses empfängt die deutsche Nationalmannschaft am 19. Juni in Stuttgart Ungarn, den Finalgegner von 1954.

Umrahmt wird dieses Jubiläum vom Meisterschaftsball 2024, einer Fanaktion, bei der in nur wenigen Tagen ein Fußball von Kaiserslautern über Mannheim bis nach Stuttgart gespielt werden soll. Die 440km lange Strecke ist in kleine Etappen von wenigen Kilometern unterteilt, sodass jeder Fußballbegeisterte seinen Beitrag zum Gelingen der Aktion leisten kann.

Wer mitmachen möchte bei der Aktion, kann sich ab sofort unter meisterschaftsball.de/etappen einen Streckenabschnitt aussuchen und sich anschließend für eine Etappe anmelden unter:

meisterschaftsball.de/#teilnahme

 

VIDEO

 

KategorieN

Teile diesen Artikel

Facebook
WhatsApp
Twitter
LinkedIn
E-Mail
Drucken

Weitere Beiträge

Allgemein
Trenner

Julia Schulz wird Social Media Managerin beim SV Waldhof

Allgemein
Trenner

Weitere Geldstrafe für den SV Waldhof Mannheim 07

Allgemein
Trenner

Stadiontechniker Andreas Mrusek erhält Festanstellung beim SV Waldhof