Liga-Spiel So.25.10.2020 14:00
3. Liga 20/21
FC Bayern München II
2 : 0
SV Waldhof Mannheim 07
Nicolas Kühn 45'1:0
Remy Vita 74'2:0
0'15'30'HZ60'75'90'
45' Tor für FC Bayern München II:Nicolas Kühn
58' Gelbe Karte für: Marcel Costly
74' Tor für FC Bayern München II:Remy Vita
90' Gelbe Karte für: Marcel Hofrath
46' Wechsel bei waldhof: Rafael Garcia für Joseph Boyamba
81' Wechsel bei waldhof: Marcel Seegert für Jan-Hendrik Marx
46' Wechsel bei waldhof: Gillian Jurcher für Dominik Martinovic
27' Gelbe Karte für: Timo Kern
64' Gelbe Karte für: Maximilian Welzmüller

45'

Tor: Nicolas Kühn

58'

Gelbe Karte für: Marcel Costly

74'

Tor: Remy Vita

90'

Gelbe Karte für: Marcel Hofrath

46'

Wechsel beim waldhof: Rafael Garcia für Joseph Boyamba

81'

Wechsel beim waldhof: Marcel Seegert für Jan-Hendrik Marx

46'

Wechsel beim waldhof: Gillian Jurcher für Dominik Martinovic

27'

Gelbe Karte für: Timo Kern

64'

Gelbe Karte für: Maximilian Welzmüller

90"

Abpfiff

Am 7. Spieltag der Saison 20/21 musste der SV Waldhof bei der Zweitvertretung des FC Bayern München antreten. In der Startaufstellung standen mit Verlaat, Boyamba und Gouaida drei Neue im Vergleich zum letzten Heimspiel gegen Hansa Rostock. Die jungen Bayern entschieden das Aufeinandertreffen im Stadion an der Grünwalder Straße mit 2:0 für sich. Die Torschützen für den FCB waren Nicolas Kühn und Remy Vita.

Die Buwe hatten die erste Chance des Spiels. Jan Hendrik Marx schickte Marcel Costly auf der rechten Außenbahn, der legte auf Arianit Ferati zurück. Hoffmann im Tor der Bayern Amateure konnte diese Chance in der zweiten Minute allerdings parieren. Gleich darauf kam wieder der Waldhof zu einer Gelegenheit. Martinovic steckte auf Costly durch, dessen Abschluss aus spitzem Winkel lenkte Hoffmann wieder zur Ecke (4.). In der 10. Minute hatten die Buwe die bis dato größte Chance. Der Konter lief über Martinovic und Costly und gelangte letztendlich zu Ferati. Dessen Abschluss aus 13 Metern zischte am Torpfosten vorbei.

In der Folge war der Waldhof die spielbestimmende Mannschaft und kam zu weiteren hochkarätigen Chancen. Boyamba konnte sich im Eins-gegen-Eins schön durchsetzen und schloss ab. Münchens Torsteher Hoffmann ließ den Ball abklatschen, aber Martinovics Fuß war zu kurz, um den Ball über die Linie zu drücken (23.). Und weiter waren die Buwe am Drücker. Boyamba mit einem satten Schuss von der Strafraumkante, welcher knapp am langen Pfosten vorbeiging (37.).  In der 40. Minute dann erneut Ferati, der freistehend nach schöner Marx-Vorlage vor Keeper Hoffmann auftauchte, den Ball aber zu unplatziert aufs Tor brachte. In der 42. Minute dann die Bayern mit der ersten nennenswerten Aktion, als Vita am langen Pfosten vorbei zielte. Besser machte es dann kurz vor dem Pausenpfiff Nicolas Kühn als er seinen Schuss im langen Eck zur schmeichelhaften 1:0-Führung unterbringen konnte (45.).

Zur zweiten Halbzeit wechselte Cheftrainer Patrick Glöckner doppelt. In der Kabine blieben Boyamba und Martinovic, für diese kamen Garcia und Jurcher neu in die Partie. Die zweite Hälfte startete zunächst mit hochkarätigen Chancen für die Bayern Amateure. Welzmüllers Schuss konnte Donkor kurz vor der Linie gerade noch zur Ecke blocken (48.) und einen Lawrence-Kopfball bugsierte Garcia in höchster Not von der Torlinie. In der 51. Minute dann der SVW mit einem guten Ball von Ferati auf Costly, der den Ball aber knapp über das Tor jagte.  In den Minuten 52 und 53 scheiterten Kern und Arp an Buwe-Keeper Bartels. Nach zwanzig ruhigeren Minuten, in denen Jurcher zweimal im Strafraum zu Fall kam und die Pfeife von Schiedsrichter Bauer stumm blieb, erhöhten die kleinen Bayern auf 2:0. Vita drang in den Strafraum ein und seinen Schuss fälschte Hofrath ins kurze Eck ab (74.). In der Folge spielten die Münchner es ordentlich zu Ende und ließen nur noch wenige Halbchancen des SV Waldhof zu.

Letztendlich sind die Buwe in der ersten Spielhälfte zu fahrlässig mit ihren Chancen umgegangen und müssen am Ende mit leeren Händen die Heimreise antreten.

Die Tabelle

/// So sieht es aktuell in der 3.Liga aus

Tabelle
3.Liga
Platz
Verein
Spiele
G
U
V
TV
TD
Punkte
1
Dynamo Dresden
19
12
2
5
34 : 19
15
38
2
TSV 1860 München
20
9
7
4
39 : 20
19
34
3
FC Ingolstadt
19
10
4
5
27 : 21
6
34
4
F.C. Hansa Rostock
19
9
5
5
27 : 19
8
32
5
Türkgücü München
20
8
8
4
28 : 23
5
32
6
SC Verl
20
8
7
5
37 : 29
8
31
7
1. FC Saarbrücken
19
8
6
5
31 : 25
6
30
8
Hallescher FC
20
8
5
7
25 : 31
-6
29
9
SV Wehen Wiesbaden
19
7
7
5
33 : 30
3
28
10
SV Waldhof Mannheim 07
20
6
9
5
32 : 33
-1
27
11
FC Bayern München II
19
6
6
7
26 : 26
0
24
12
KFC Uerdingen
19
6
6
7
16 : 19
-3
24
13
SV Meppen
20
7
2
11
21 : 28
-7
23
14
FC Viktoria Köln
20
6
5
9
23 : 33
-10
23
15
FSV Zwickau
18
6
4
8
19 : 23
-4
22
16
SpVgg Unterhaching
20
6
3
11
22 : 29
-7
21
17
1. FC Magdeburg
20
5
6
9
19 : 26
-7
21
18
1. FC Kaiserslautern
20
3
11
6
20 : 27
-7
20
19
MSV Duisburg
20
4
6
10
23 : 34
-11
18
20
VfB Lübeck
19
4
5
10
21 : 28
-7
17
Jetzt Tickets sichern!