Liga-Spiel Mo.23.01.2023 20:00
3.Liga 22/23
MSV Duisburg
1 : 3
SV Waldhof Mannheim 07
0:124'Dominik Martinovic
0:247'Adrien Lebeau
0:355'Thomas Pledl
Sebastian Mai 43'1:3
0'15'30'HZ60'75'90'
68' Wechsel bei waldhof: Dominik Kother für Thomas Pledl
79' Wechsel bei waldhof: Daniel Keita-Ruel für Pascal Sohm
84' Wechsel bei waldhof: Adrian Malachowski für Dominik Martinovic
84' Wechsel bei waldhof: Malte Karbstein für Julian Riedel
61' Gelbe Karte für: Pascal Sohm
92' Gelbe Karte für: Adrian Malachowski
24' Tor für MSV Duisburg:Dominik Martinovic
auf Vorlage Thomas Pledl
47' Tor für MSV Duisburg:Adrien Lebeau
auf Vorlage Pascal Sohm
55' Tor für MSV Duisburg:Thomas Pledl
auf Vorlage Alexander Rossipal
43' Tor für MSV Duisburg:Sebastian Mai
auf Vorlage Kolja Pusch
68' Wechsel bei waldhof: Niklas-Wilson Sommer für Adrien Lebeau

68'

Wechsel beim waldhof: Dominik Kother für Thomas Pledl

79'

Wechsel beim waldhof: Daniel Keita-Ruel für Pascal Sohm

84'

Wechsel beim waldhof: Adrian Malachowski für Dominik Martinovic

84'

Wechsel beim waldhof: Malte Karbstein für Julian Riedel

61'

Gelbe Karte für: Pascal Sohm

92'

Gelbe Karte für: Adrian Malachowski

24'

Tor: Dominik Martinovic
Vorlage: Thomas Pledl

47'

Tor: Adrien Lebeau
Vorlage: Pascal Sohm

55'

Tor: Thomas Pledl
Vorlage: Alexander Rossipal

43'

Tor: Sebastian Mai
Vorlage: Kolja Pusch

68'

Wechsel beim waldhof: Niklas-Wilson Sommer für Adrien Lebeau

90"

Abpfiff

Mit einer Änderung startete Christian Neidhart in das Auswärtsspiel in Duisburg. Für den angeschlagenen Marten Winkler rutschte Neuzugang Thomas Pledl in die Startformation. Auf der Bank saßen dazu Keita-Ruel und Taz, während Marc Schnatterer mit Rückenproblemen die Reise nach Duisburg nicht antrat.

Der SV Waldhof startete gut in die Partie und wurde zur 10. Spielminute gefährlich. Adrien Lebeau verpasste freistehend noch den Abschluss, Alexander Rossipals Freistoß wurde von Maximilian Braune derweil zum Eckball geklärt. Die Angriffe des Waldhofs setzten sich fort und es deutete alles auf den verdienten Führungstreffer hin. Gesagt, getan! In der 24. Spielminute bediente Thomas Pledl den freistehenden Dominik Martinovic, der nach einem Haken sicher zum 0:1 einschob. Gegen Ende der ersten Halbzeit wurde der MSV dann stärker und schaffte es, das Mittelfeld der Kurpfälzer zu überspielen. Der Ausgleich sollte dann durch den ersten Abschluss aufs Tor von Jan-Christoph Bartels geschehen. Nach einem Eckball stieg Sebastian Mai am höchsten und traf ins Tor der Buwe. Zum Abschluss der Halbzeit dann der nächste Aufreger. Joshua Bitte traf Adrien Lebeau am Fuß und sah die zweite gelbe Karte und den damit verbundenen Platzverweis.

In Überzahl deutete sich sofort ein einseitiges Spiel mit viel Ballbesitz für die Buwe an. Vor allem durch hohes Pressing des Waldhofs sollte es dem MSV nicht gelingen, Druck auf die Abwehrreihe Mannheims zu machen. Defensiv war die Marschroute für die Mannschaft von Torsten Ziegner klar. Über Zweikämpfe dem Waldhof wenig Platz überlassen und dabei mit der Abwehrkette nicht zu tief zu fallen. Doch das sollte nicht gelingen. In der 48. Spielminute fand eine Flanke von Laurent Jans den eingelaufenen Adrien Lebeau, der aus spitzem Winkel zum Führungstreffer traf. Und es sollte noch besser kommen. Kurz ausgeführte Ecke auf Thomas Pledl, der aus 25 Metern traumhaft ins rechte obere Eck zum 1:3 verwandelte. Fortan schien die Partie entschieden zu sein. Während der MSV kaum mehr Gegenwehr leistete, schaltete auch der SV Waldhof in Überzahl einen Gang zurück und fuhr unter dem Strich ein verdientes 1:3 ein.

Am Sonntag gastiert der SV Waldhof nun zum Auswärtsspiel beim FC Viktoria Köln. Anpfiff ist um 13:00 Uhr.

Die Tabelle

/// So sieht es aktuell in der 3.Liga aus

Tabelle
3.Liga
Platz
Verein
Spiele
G
U
V
TV
TD
Punkte
1
SV Elversberg
19
14
2
3
46 : 18
28
44
2
SV Wehen Wiesbaden
19
11
4
4
37 : 22
15
37
3
1. FC Saarbrücken
19
10
6
3
31 : 16
15
36
4
SC Freiburg II
19
10
5
4
24 : 21
3
35
5
TSV 1860 München
19
10
3
6
34 : 24
10
33
6
SV Waldhof Mannheim 07
19
10
2
7
29 : 31
-2
32
7
FC Ingolstadt
19
9
4
6
28 : 20
8
31
8
VfL Osnabrück
19
8
4
7
34 : 29
5
28
9
Dynamo Dresden
19
7
6
6
28 : 22
6
27
10
FC Viktoria Köln
19
7
6
6
28 : 25
3
27
11
MSV Duisburg
19
7
4
8
23 : 25
-2
25
12
SC Verl
19
6
6
7
25 : 27
-2
24
13
Rot-Weiss Essen
19
5
9
5
25 : 28
-3
24
14
FC Erzgebirge Aue
19
5
5
9
22 : 27
-5
20
15
VfB Oldenburg
19
5
4
10
23 : 36
-13
19
16
Borussia Dortmund II
19
5
3
11
15 : 28
-13
18
17
Hallescher FC
19
4
5
10
26 : 29
-3
17
18
FSV Zwickau
19
4
4
11
16 : 31
-15
16
19
SpVgg Bayreuth
19
4
4
11
14 : 34
-20
16
20
SV Meppen
19
2
8
9
18 : 33
-15
14
Jetzt Tickets sichern!