SV Waldhof Mannheim 07

Weitere Geldstrafe für den SV Waldhof Mannheim 07

SVW Ball
SVW-Ball-aspect-ratio-1028-1200

Der SV Waldhof Mannheim 07 ist aufgrund von unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger zu einer Geldstrafe in Höhe von 14.050€ verurteilt worden. Das Urteil ist basierend auf dem Abbrennen von pyrotechnischen Gegenständen beim Heimspiel gegen Arminia Bielefeld am 15. März im Carl-Benz-Stadion.

Insgesamt ist dies die 11. Strafe für den SV Waldhof Mannheim 07 in der Spielzeit 23/24. Die Gesamtsumme der Geldstrafen beläuft sich nun auf 203.610€.

KategorieN

Teile diesen Artikel

Facebook
WhatsApp
Twitter
LinkedIn
E-Mail
Drucken

Weitere Beiträge

Allgemein
Trenner

Meisterschaftsball 2024 macht in Mannheim halt – Jetzt mitmachen

Allgemein
Trenner

Julia Schulz wird Social Media Managerin beim SV Waldhof

Allgemein
Trenner

Stadiontechniker Andreas Mrusek erhält Festanstellung beim SV Waldhof