Verkaufsphasen für den DFB Pokal festgelegt Verkaufsphasen für den DFB Pokal festgelegt

News

Verkaufsphasen für den DFB Pokal festgelegt

Verkaufsphasen für den DFB Pokal festgelegt

///

Am 31.Juli geht es im Carl-Benz-Stadion wieder so richtig zur Sache. Der SV Waldhof Mannheim empfängt die Störche von Holstein Kiel in der 1. Runde des DFB Pokals der Saison 22/23. In der abgelaufenen Spielzeit war der DFB Pokal eine kleine Erfolgsgeschichte der Buwe. In der 1. Runde gelang die Sensation mit einem 2-0 Erfolg gegen Eintracht Frankfurt, dem späteren Sieger der Europa League. In der 2. Runde schafften es die Buwe bis in die Verlängerung gegen Union Berlin. Erst in dieser zog des SVW den Kürzeren und schied damit aus dem Pokalwettbewerb aus. Durch den Pokalsieg im bfv-Rothaus Pokal spielt der SV Waldhof nun auch in diesem Jahr wieder im DFB Pokal.

Der Vorverkauf für das Heimspiel gegen Holstein Kiel ist in mehrere Phasen eingeteilt. Zunächst erhalten Dauerkartenbesitzer die Möglichkeit das eigene Ticket für das Heimspiel zu sichern. Dazu erhält jeder der derzeit 3.000 Dauerkartenbesitzer für die Saison 22/23 die Möglichkeit, bis zu vier weitere Tickets zu erwerben. Vor dem freien Vorverkauf gibt es zudem die Möglichkeit für Mitglieder, bis zu vier weitere Tickets zu erwerben.

Wichtig: Aus technischen Gründen erhalten lediglich Dauerkartenbesitzer die ihre Dauerkarte bis zum 28.06.2022 erwerben ein Vorkaufsrecht für das Pokalspiel gegen Holstein Kiel.

Die Verkaufsphasen sehen wie folgt aus:

  1. Phase: Ab Donnerstag dem 30.06. ab 12 Uhr bis einschließlich Dienstag den 04.07. läuft das Vorkaufsrecht für Dauerkartenbesitzer für den eigenen Platz
  2. Phase: Ab Mittwoch dem 06.07. bis einschließlich Montag den 11.07. können Dauerkartenbesitzer der Saison 22/23 bis zu vier weitere Tickets erwerben
  3. Phase: Ab Montag dem 11.07. bis einschließlich Donnerstag den 14.07. beginnt der Mitgliedervorverkauf (bis zu maximal 4 Tickets)
  4. Phase: Ab dem 15.07. startet der freie Verkauf

27.06.2022

Jetzt Tickets sichern!